Freitag, 28.04.2017

Mit Leo zwischen den Ozeanen

Ehefrau und Witwe innerhalb von neun Stunden: Das zieht der Zeitungsredakteurin Peggy Biczysko den Boden unter den Füßen weg. Die große Liebe ihres Lebens stirbt ein halbes Jahr nach der Diagnose Lungenkrebs und eine Woche vor der ursprünglich geplanten Hochzeit in ihren Armen. Dabei hatten sie und Chap noch so viele Pläne. Nach dem schweren Schicksalsschlag gibt es für die 52-Jährige nur eine Lösung: Rucksack packen und weg aus dem gewohnten Umfeld.
Ein Jahr Auszeit führen die Journalistin auf fünf Kontinente, tief in den Dschungel Südamerikas, auf den Inka-Trail nach Machu Picchu, zu den Berggorillas in Ruanda und Uganda, auf die Galapagos-Inseln, nach Australien und Bali, in den südafrikanischen Busch und per Segelboot über den Indischen Ozean auf paradiesische Ins... Weiterlesen

Ehefrau und Witwe innerhalb von neun Stunden: Das zieht der Zeitungsredakteurin Peggy Biczysko den Boden unter den Füßen weg. Die große Liebe ihres Lebens stirbt ein halbes Jahr nach der Diagnose Lungenkrebs und eine Woche vor der ursprünglich geplanten Hochzeit in ihren Armen. Dabei hatten sie und Chap noch so viele Pläne. Nach dem schweren Schicksalsschlag gibt es für die 52-Jährige nur eine Lösung: Rucksack packen und weg aus dem gewohnten Umfeld.
Ein Jahr Auszeit führen die Journalistin auf fünf Kontinente, tief in den Dschungel Südamerikas, auf den Inka-Trail nach Machu Picchu, zu den Berggorillas in Ruanda und Uganda, auf die Galapagos-Inseln, nach Australien und Bali, in den südafrikanischen Busch und per Segelboot über den Indischen Ozean auf paradiesische Inseln. Stets an ihrer Seite das kleine Plüschzebra Leo. Es ist die beste Entscheidung, die sie hatte treffen können.

 

Weniger lesen
15,99 € *
* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
 
Auch diese Kategorien durchsuchen:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Mahlzeit 8

Mahlzeit 8

Mit Spezialthema: Die Küche der Landfrauen

 

4,95 € *
Das Produkt wird zum Warenkorb hinzugefügt. Bitte haben Sie ein wenig Geduld.